Sprache der Hände 2010

Ausstellung vom 12. April bis zum 17. Juli 2010

Hände sagen manchmal mehr als tausend Worte. Sie geben Auskunft über unseren aktuellen Zustand und erzählen von unserer Vergangenheit. Nicht zuletzt benutzen wir unsere Hände auch zum Sprechen.

„Momentaufnahmen der Hände in den unterschiedlichsten Alltagssituationen haben Heidi Schade schon immer fasziniert – diese zeigt sie eindrucksvoll in ihrer Fotoausstellung im Restaurant WINTARO in Klein-Winternheim“, so die Meldung der Mainzer Allgemeinen Zeitung zur Eröffnung der Ausstellung.

zuckern weben trommeln servieren

 

 

 

 

schneiden schälen musizieren bezahlen

 

 

 

 

plätschern festhalten