Salamanca

Salamanca

Über Castilla & León, eine autonome Gemeinschaft im Norden Spaniens, wird gesagt, sie sei ein wahres Juwel der iberischen Halbinsel. Mit ihrer reichen Geschichte, ihrer beeindruckenden Landschaft und ihrem kulturellen Erbe zieht diese Region Besucher aus aller Welt an. Eine der wichtigen und bekannten Städte ist Salamanca. Wir verbinden und kennen sie meistens als Universitätsstadt. “Salamanca” weiterlesen »

Das bunte Olympiadorf in München

Das bunte Olympiadorf in München

Das Olympiadorf in München ist eine ikonische Wohnanlage, die für die Olympischen Sommerspiele 1972 erbaut wurden. Es wurde ursprünglich als Unterkunft für die Athleten und Offiziellen während der Spiele konzipiert. Nach den Spielen wurde das Dorf in eine Wohnanlage mit 1.052 Minihäuser auf engstem Raum, jeweils 18,8 Quadratmeter klein umgewandelt, die heute hauptsächlich von Studenten und Mitarbeitern der nahe gelegenen Universitäten und Unternehmen bewohnt wird. “Das bunte Olympiadorf in München” weiterlesen »

Stausee “Pantà de Sau”

Stausee “Pantà de Sau”

Aufgrund der Dürreperioden und den klimatischen Veränderungen hat der Stausee derzeit mit dramatisch sinkendem Wasserstand zu kämpfen, was natürlich starke ökologische und wirtschaftliche Auswirkungen auf die Region hat. Da hilft es nicht so wirklich, dass es über Ostern in Katalonien etwas geregnet hat.   “Stausee “Pantà de Sau”” weiterlesen »

Cala S’Alguer

Cala S’Alguer

Die Cala S’Alguer ist eine sehr kleine Bucht an der Costa Brava in der Provinz Girona, Katalonien (Spanien). Sie liegt im Norden des Ortes Palamós und ist für ihre malerischen weißen Häuser mit bunten Türen und Toren bekannt. Es waren einst die Häuser der Fischer der Umgebung. Heute sind diese zu Wochenendhäusern umfunktioniert worden.   “Cala S’Alguer” weiterlesen »

Extremadura, Spanien

Extremadura, Spanien

Die Extremadura ist eine autonome Gemeinschaft im Südwesten Spaniens, die aus den Provinzen Cáceres und Badajoz besteht.

Die Region besticht durch ihre mannigfaltige Landschaft, reiche Geschichte und kulturelle Vielfalt. Wenn man durch die Extremadura fährt, fährt man an weitläufigen Ebenen über Hügelketten bis zu bergigen Gebieten vorbei. Am liebsten möchte man ständig anhalten und diese wundervolle Landschaft fotografisch festhalten. “Extremadura, Spanien” weiterlesen »

Merida

Merida

Mérida ist berühmt für seine römischen Ruinen und Denkmäler. Die Stadt befindet sich im westlich-zentralen Teil der Iberischen Halbinsel. Sie wird von den Flüssen Guadiana und Albarregas durchquert.

Das römische Theater von Mérida ist eines der beeindruckendsten und gut erhaltenen römischen Theater in Spanien und sogar in ganz Europa. Es ist Teil des archäologischen Ensembles von Mérida, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Das Theater wurde während der römischen Herrschaft im 1. Jahrhundert v. Chr. errichtet und ist ein herausragendes Beispiel für römische Architektur und Ingenieurskunst. “Merida” weiterlesen »