Sushi

Nach dem ich entdeckt habe, dass es gar nicht so schwer ist Sushi zuzubereiten, habe ich mich daran gewagt. Ein bisschen Geschick und Übung ist gefragt, aber nach ein paar Male Sushi-Zubereitung, passt es schon und man richtig Freude. Jedenfalls ist es mir so ergangen. Die Vorbereitungen dauern ein bisschen: das Zuschneiden und beispielsweise Blanchieren des Gemüses. Je nach dem womit man die Sushi-Rollen füllen möchte, muss man eben einiges mehr vorbereiten.

Jetzt, nachdem ich dreimal Sushi zubereitet habe, habe ich mich “mein” Sushi-Rezept erstellt.  Hier könnt ihr es runterladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.