Maispastete

Die neue „guia-frankfurt“ November-Dezember 2015 ist da, diesmal mit meiner Kolumne zum Thema „Peruanische Maispasteten
———————————
Se publicó la nueva “guia-frankfurt” setiembre-octubre 2015 con mi columna sobre el „Tamales de maíz


Tamales de maíz
Peruanische Maispastete

Tamales sind beliebte Maispasteten aus Mittel- und Südamerika. Sie werden mit Fleisch, Käse und anderen Zutaten, wie beispielsweise Eiern, Oliven und Chili, gefüllt, anschließend in Pflanzenblätter eingewickelt und gedämpft  . . . mehr
————————–
Los tamales preparados a base de maíz son muy populares en los países de Centroamérica y Sudamérica. Se rellenan con carne, queso además de ingredientes, como huevos, aceitunas y chilis. Luego se envuelven por ejemplo en hojas de plátano o de maíz y se cocinan al vapor . . . mehr

 

2 Gedanken zu „Maispastete

  • 27. November 2015 um 20:25
    Permalink

    Liebe Heidi, beim Hinweis auf die Kolumne fehlt bei Maispasteten das „s“. Vielleicht kannst Du das ja noch korrigieren. LG Siggi

    Antwort
    • 27. November 2015 um 21:02
      Permalink

      Liebe Siggi,
      super, danke für den Hinweis, habe ich direkt korrigiert ☺
      Lieben Gruß, Heidi

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.